Autor: felix

Mac Updates – ganz einfach mit dem Terminal

Mac

Das Terminal fristet bei den meisten Mac Benutzern sicherlich ein Schattendasein. Mit etwas Einarbeitung lassen sich verschiedene Dinge mit dem Terminal einfach und unkompliziert abarbeiten. Ein Beispiel dafür, ist das unkomplizierte  herunterladen und installieren von Updates: Es lassen sich mit folgendem Befehl Updates schnell und einfach runterladen und installieren: sudo softwareupdate -i -a Nach Eingabe von sudo softwareupdate seht ihr eine Übersicht der verfügbaren Befehle. Ich nutze die Möglichkeit Updates über das Terminal zu installieren echt […]

Uberspace Backup mit Rsync

IT

Eine einfache Zeile im Terminal, um euern Uberspace Account mittels Rsync zu synchronisieren.  Im Grunde eigentlich selbsterklärend: Username ist natürlich euer Uberspacename, euerserver ist der Server auf dem ihr bei Uberspace gehostet seit. Die Bedeutung von -avz  und – delete findet ihr hier.   Das Ziel ist in meinem Fall ein Ordner auf meinem Desktop. Ein einfaches und simples Skript.

macOS Update 10.14.1 wird nicht angezeigt

Mac

Am 30.10.2018 wurde das Update 10.14.1 für macOS Mojave veröffentlicht, jedoch wurde mir dieses Update nicht angezeigt. Ein Neustart brachte auch nicht den gewünschten Effekt, das Update wurde nicht angezeigt. Da ich die Public Beta von Mojave verwendet habe, soll darin das Problem begründet sein. Offensichtlich wird das System als nicht geeignet für das Update erkannt, ein manuelles Installieren des Updates funktioniert nämlich auch nicht. Nun könnte man natürlich ein altes Time Machine Backup wiederherstellen, […]

Die Daten, die ich rief- Katharina Nocun

IT

Nachdem ich schon das Buch „Was macht ihr mit meinen Daten“ von Malte Spitz sehr lesenswert fand, bin ich neulich durch Zufall auf das Buch „Die Daten, die ich rief“ von Katharina Nocun aufmerksam geworden. Die Autorin führt den Leser durch das Thema Datenschutz mit einer sehr leichten, eingängigen und teilweise auch witzigen Schreibweise. Das Buch beginnt quasi in einer Sauna… Auf diese Art und Weise beschreibt Katharina Nocun anhand ihres eigenen Handelns, welche Daten […]

Inherit the Dust – Nick Brandt – Fotoband

Fotos

Bei Gunther Wegner bin ich auf den Fotoband Inherit the Dust von Nick Brandt aufmerksam geworden.
Inherit the Dust von Nick Brandt bietet einen direkten und ungefilterten Eindruck, welche Ausmaße die Zerstörung der Natur in Afrika hat. Dazu bedient sich der Autor einer ganz eigenen Darstellung der Zerstörung. Er fotografiert Tiere in ihren natürlichen Umgebungen und präsentiert diese Bilder als Panoramen dann in dem zerstörten Lebensraum der Tiere. Wobei es von wesentlicher Bedeutung ist, dass die […]

Uberspace …

IT

kurz notiert …. Weykenat.net ist zu Uberspace umgezogen Grund: 1. verbesserte Performance 2. geniales Geschäftsmodell …  🙂 Bis jetzt bin ich sehr zufrieden…