Multidomain – Problem – Typo3

Schreibe einen Kommentar
Typo3

Für einige Internetseiten, setze ich als CMS Typo3 ein. Eine Funktion die ich gerne verwende ist die Multidomainfähigkeit von Typo3. Hierbei verweisen die einzelnen Domains einfach auf das Typo3 Verzeichnis und Typo3 verlinkt dann intern die richtigen Domains mit den jeweiligen Seiten IDs.

Dies setzt natürlich das korrekte Anlegen von Domainrecords im Backend voraus. Hierzu finden sich im Netz die unterschiedlichsten Anleitungen.

Verschiedene Seiten bzw. Domains in einer Typo3 Instanz,  für mich den Vorteil den Wartungs- bzw. Pflegeaufwand zu minimieren da alles zentral verfügbar ist.

Durch den Umzug meiner Typo3 Instanz zu einem anderen Provider war ich gezwungen die Einstellung neu vorzunehmen. Alle Einstellung wurden analog der bestehenden Typo3 Instanz vorgenommen.
Komischerweise aber funktionierte die Zuordnung der Domains auf die jeweiligen Seiten Ids der aktuell von mir verwendeten Typo3 Version 6.2.6 nicht mehr. Beim Aufruf der Domains wurde immer die Seite geöffnet welche im Seitenbaum an oberster Stelle war. Dies Verhalten von Typo3 sollte eigentlich ein anderes sein. Auch im Internet bin ich nicht fündig geworden, die von mir vorgenommen Einstellungen sollten funktionieren.

Nun ja sollten heißt in diesem Falle, es hat nicht funktioniert.

Eine weitere Möglichkeiten die Domains entsprechend zuzuordnen ist die Verwendung der .htaccess im Typo3 Verzeichnis. Mittels mod_rewrite gibt es eine sehr einfache Möglichkeit je Domain eine Startseite zu definieren.

Folgender Code muss dazu in die .htaccess eingefügt werden:

RewriteEngine on
RewriteCond %{HTTP_HOST} Domain1.de$ [NC]
RewriteRule ^$ /index.php?id=1 (Startseite der jeweiligen Seite)
RewriteCond %{HTTP_HOST} Domain2.de$ [NC]
RewriteRule ^$ /index.php?id=2 (Startseite der jeweiligen Seite)

Dieser Code sollte natürlich entsprechend eurer Domains und eurer Seite IDs. angepasst werden.
Dank dieser Lösung sind die Seiten wieder unter den jeweiligen Domains erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.