Neubichelalm – Högl

Schreibe einen Kommentar
Wandern

Bester Sonnenschein und eine wunderbare Fernsicht, was braucht man mehr als Ansporn Wandern zu gehen.
Unser Startpunkt bildet der kleine Parkplatz vor der Neubichelalm. Von dort aus beginnen wir die Route „Neubichleralm Rundweg“ mit der Nr. 5. Dem Waldweg entlang geht es leicht bergab.
Nach einer kurzen Zeit verlassen wir den Wald und erhalten einen wunderschönen Blick auf Ainring und Freilassing. Dem Weg weiter folgend kommen wir an einem Bauernhof an, an dem wir uns nicht an die Straße halten, sondern nun Richtung Wald einen kleinen Pfad leicht nach oben wandern. Wenn ihr an einem Haus „Ainringer Ski Club“ vorbei kommt, dann seid ihr richtig ;).

Nun ist es nicht mehr weit bis zu unserem Ausgangspunkt.

Alternativ bietet sich nun noch ein kleine Wanderung zum Johannishögl an. Dieser ist von der Neubichalm sehr gut zu erreichen. Da das Wetter wunderbar war, entschieden wir uns, noch Johannishögl einen Besuch abzustatten.
Immer wieder lecker schmeckt es beim Berggasthof Johannishögl, bei schönem Wetter lädt die großzügige Sonnenterrasse zum Verweilen ein.

Fazit:
Ein leichter Spaziergang, der gerade bei schönem Wetter unheimlich viel Spaß macht. Als Belohnung bekommt man einen super Ausblick vom Högl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.